Kindersegnungs- und Jugendaufnahmegottesdienst "aus-sicht"

Die >>aus-sicht<< aus einem Fenster sagt mehr als man denkt.

Fenster sind nicht nur nützliche Bauelemente im Haus. Sie gewähren Ein-, und Ausblicke. Sie sind gestaltet und geschmückt und werden so zu Symbolen für die unterschiedlichen Sichtfelder des Lebens. Sie waren Thema des Gottesdienstes. Dabei trugen wir an diesem Tag vor allem der kindlichen bzw. jugendlichen Sicht der Dinge Rechnung. Wir segneten sie und erbaten für sie ein Leben in göttlichem "Sichtkontakt" und größtmöglicher Sichtweite.

Sichtfenster des Lebens
Texte aus-sicht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 128.6 KB