16.02.2012 Gemeindetag mit Dr. R. Pöhler

150 Jahre „Der Herr kommt bald“

 

Anlässlich des einhundertfünfzigsten Jubiläums der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in diesem Jahr beschäftigten wir uns mit einem Kernthema der Freikirche - der Adventhoffnung. Dabei fragten wir uns, wie wir diese Hoffnung auch nach so vielen Jahren noch lebendig halten können. Dr. Rolf Pöhler (Theologische Hoschule Friedensau) führte uns kompetent, lebensnah und mit humorvollem Schwung durch den Tag. Stichworte waren: Wiederkunftshoffnung in der Advent-geschichte; Wiederkunftserwartung zwischen „Abwarten“, „Tage zählen“, "auf gepackten Koffern sitzen", oder sich doch "einrichten"? Am Ende des Tages wurde klar: Adventhoffnung ist dynamisch, sie bewegt und verändert. Die Hoffnung auf Gottes neue Welt ist so lebensnah, wie die Verheißtung, dass Gott sein Reich schon jetzt sichtbar macht - ER selbst uns nahe ist. 

Ablauf: 10:00 Uhr Gottesdienst; 12:00 Uhr Potluck; 13:00 Uhr Nachmittagsthema; 15:00 Uhr Abschluss