12.09.2015

Einschulungsgottesdienst

Mit der Einschulung beginnt ein neuer spannender Lebensabschnitt für die Kinder und ihre Eltern. Wir dürfen diesen Moment bewusst wahrnehmen und in Gottes Hand legen. "Auf allen Wegen mit Gottes Segen." Das durfte der Hirte David in seinem 23. Psalm erleben, dessen Zeilen wir unseren Kindern zusprechen durften.

Während der Predigt lief eine Murmel auf einer Bahn Psalm 23 ab. Höhepunkt waren die vielen liebevoll gestalteten Einzelmurmelbahnen, die die Kinder mit Segenswünschen für die Schulkindern gestaltet hatten. Kombiniert ergaben sie eine große Bahn. Zusammenhalt ist etwas Schönes.

 

Lieber Noel, lieber Bennett,

wie schnell wachst ihr doch.

Gott segne eure Schulzeit.

(Fotos: Alexander Hartwich)